Datenschutzerklärung für Installation/Updates/Nutzung von Schreiners Büro

Ansprechpartner/Verantwortlicher:

Informations­systeme Hermann Dinklage
An der Alteburger Mühle 4 · D-50968 Köln

1. Nutzung des Installationsprogramms (install.php)

Bei der Nutzung des Installationsprogramms (install.php) von Schreiners Büro für Installation und/oder Updates werden weitere Unterprogramme auf dem Installationsserver aufgerufen, welche die nachfolgend aufgeführten Daten zwischen Ihrem Computer und dem Installationsserver übertragen. Betreiber des Installationsservers ist die 1&1 IONOS SE, Montabaur, der Installationsserver steht in Deutschland.

1.1 Serverdaten (Allgemeine Logfiles)

Bei jedem Zugriff auf den Installationsserver von Schreiners Büro werden automatisch Informationen als Logfiles erfasst. Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an mich bzw. an den Betreiber des Installationsservers (1&1 IONOS SE, Montabaur) übermittelt, erfasst (sogenannte Logfiles):

- Browsertyp und -version
- verwendetes Betriebssystem
- Webseite, von der aus Sie die Datei install.php aufrufen (Referrer URL)
- Webseite, die Sie besuchen (install.php)
- Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs
- Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse in anonymisierter Form

Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse wird vor dem Abspeichern anonymisiert, d.h. es handelt sich ausschliesslich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Daten werden statistisch ausgewertet, um den Installationsserver von Schreiners Büro zu optimieren. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die anonymisierten Logfiles werden zudem spätestens 9 Wochen nach Erfassung automatisch gelöscht.

1.2 Lizenzverwaltung

Nach Vorliegen Ihres Mietvertrags wird Ihre Lizenz auf dem Installationsserver freigeschaltet, so dass Sie Ihre Version von Schreiners Büro auf Ihrem Rechner installieren können. Hierzu werden folgende personenbezogenen Daten auf dem Installationsserver in einem Datensatz verschlüsselt abgespeichert:

- Lizenznummer
- Passwort
- Dauer der Lizenz
- Lizenzname

Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Bei Beendigung des Mietvertrags werden Daten vom Installationsserver gelöscht.

1.3 Registrierungsfunktion

Wenn Sie das Installationsprogramm von Schreiners Büro erstmalig aufrufen, geben Sie Ihre Lizenznummer und das Ihnen zugesandte Passwort ein. Diese Daten werden auf Ihrem PC verschlüsselt abgelegt und zur Installation und für spätere Updates wiederverwendet.

Um Ihre Berechtigung zur Installation bzw. zum Update zu prüfen, werden Lizenznummer und Passwort verschlüsselt an den Installationsserver übertragen und dort überprüft. Ist die Prüfung erfolgreich, werden Dauer der Lizenz und der Lizenzname vom Installationsserver verschlüsselt zurückübertragen.

Diese Daten werden auf Ihrem PC verschlüsselt abgelegt. Lizenzname und -nummer sowie die Dauer der Lizenz werden zudem während der Installation in allen installierten Programmen verschlüsselt abgelegt.

1.4 Logfile des Installationsprogramms

Mit Aufruf des Installationsprogramms werden folgende Daten in einem Logfile auf dem Installationsserver gespeichert:

- Lizenznummer
- IP des Arbeitsplatzes
- IP des Internetzugangs
- installierte Version von Schreiners Büro
- zu installierende Version von Schreiners Büro
- Start oder Ende der Installation (STA/END) mit Datum und Uhrzeit
- Webserversion (Apache, PHP, MySQL/MariaDB Server, MySQL/MariaDB Client)

Die Speicherung erfolgt nur für interne Zwecke und dient sowohl dem Kundensupport als auch als Absicherung gegen Missbrauch. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

1.5 Datensicherheit/Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewähren, werden alle personenbezogenen Daten (Lizenznummer, Passwort, Lizenzname und Dauer der Lizenz) grundsätzlich verschlüsselt auf dem Installationsserver gespeichert bzw. übertragen.

2. Nutzung von Schreiners Büro (nach Installation)

Die auf Ihrem Computer verschlüsselt abgelegten Daten Lizenzname und -nummer sowie die Dauer der Lizenz werden beim Aufruf von Schreiners Büro auf Ihrem Computer im Programm angezeigt und hierbei die Gültigkeit der Dauer geprüft, um die ordnungsgemässe Nutzung des Programms sicherstellen zu können. Dies geschieht bei jeder Programmnutzung, ein Zugriff auf den Installationsserver erfolgt hierbei nicht.

2.1 Benutzeranmeldung

Wenn Sie Schreiners Büro starten, erfolgt die Benutzeranmeldung, d.h. es wird Ihr Anmeldename (bzw. die Benutzernummer) und das zugehörige Passwort abgefragt und anschliessend Ihre Zugangsberechtigung verschlüsselt in einem Cookie in Ihrem Browser gespeichert.

2.2 Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die während der Arbeit mit Schreiners Büro im Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Schreiners Büro verwendet die folgenden Cookies:

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Ich weise jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall Schreiners Büro nicht nutzen können.

2.3 Datensicherheit/Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihres Passworts zu gewähren, erfolgt die Speicherung Ihrer Zugangsberechtigung als Cookie im Browser und auch Ihr Passwort in der Datenbank bzw. in den Datensicherungen in verschlüsselter Form.