Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

Nico.Deutschmann


23.12.2010,
12:45 Uhr
 

Werkstattinfo/ Kapazitätsplanung (Entwicklung/Vorschläge)

Hallo Herr Dinklage,
ich hätte wieder einmal einen Vorschlag für SB... :.
1)Ich versuche die Werkstattinfo für unsere Arbeitsvorbereitung zu nutzen, d.h. wenn ich ein Angebot erstelle, möchte ich gleich diverse Informationen hinterlegen, wie ich mir Sachen vorstelle, die der Kunde nicht wissen muß, jedoch sehr wichtig und hilfreich für die Arbeitsvorbereitung bei der Erstellung der Konstruktionszeichnungen...usw. sind. Jedoch sieht man erst, ob eine Info hinterlegt ist, wenn man in die Position geht und nach der Farbe des buttons schaut oder den Auftragszettel ausdruckt. Wäre es jedoch möglich das folgendermaßen zu kennzeichnen?:
Wenn eine Information hinterlegt ist, erscheint das Werkstattinformatiossymbol in der Positionsübersicht unter dem Symbol für die Sperrung der Position? Dann sieht man gleich wenn man die Position bearbeitet, dass noch zusätzliche Informationen hinterlegt sind und übersieht sie nicht!

2)des weiteren benötigen füe unsere weitere interne Organisation sehr sehr dringlich eine Kapazitätsplanung. Haben Sie über diese Thema schon einmal nachgedacht? Die Grundlagen dafür sind im Programm doch sehr gut vorhanden, es gibt die Sollstunden aus der Kalkulation, die Mitarbeiter sind hinterlegt und Fertigungs und Lieferzeiten werden auch angelegt usw.. So wäre es für uns von sehr großem Vorteil, wenn man daraus eine Übersicht erstellen könnte, ob man einen Auftrag noch annehmen kann in einem bestimmten Zeitraum bzw. wann ausgeliefert werden kann.
Für uns wäre es wie bereits geschrieben ein sehr sehr hilfreiches Werkzeug und es würde mich daher interessieren wie es bei den Kollegen aussieht.

Ich wünsche Ihnen und allen SB-Nutzern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Mit erwartungsvollen Grüßen an die Erfüllung meiner Wünsche... :)!

Nico Deutschmann

H.Dinklage

23.12.2010,
15:15 Uhr

@ Nico.Deutschmann

Werkstattinfo/ Kapazitätsplanung

Hallo Herr Deutschmann,

vielen Dank für Ihren Beitrag.

» ich hätte wieder einmal einen Vorschlag für SB... :.
» 1)Ich versuche die Werkstattinfo für unsere Arbeitsvorbereitung zu nutzen,
» d.h. wenn ich ein Angebot erstelle, möchte ich gleich diverse Informationen
» hinterlegen, wie ich mir Sachen vorstelle, die der Kunde nicht wissen muß,
» jedoch sehr wichtig und hilfreich für die Arbeitsvorbereitung bei der
» Erstellung der Konstruktionszeichnungen...usw. sind. Jedoch sieht man
» erst, ob eine Info hinterlegt ist, wenn man in die Position geht und nach
» der Farbe des buttons schaut oder den Auftragszettel ausdruckt. Wäre es
» jedoch möglich das folgendermaßen zu kennzeichnen?:
» Wenn eine Information hinterlegt ist, erscheint das
» Werkstattinformatiossymbol in der Positionsübersicht unter dem Symbol für
» die Sperrung der Position? Dann sieht man gleich wenn man die Position
» bearbeitet, dass noch zusätzliche Informationen hinterlegt sind und
» übersieht sie nicht!

vielleicht wäre es besser, in der Kalkulationsansicht die Infos für die Werkstatt gleich unter dem jeweiligen Positionstext mit einzublenden.

» 2)des weiteren benötigen füe unsere weitere interne Organisation sehr sehr
» dringlich eine Kapazitätsplanung. Haben Sie über diese Thema schon einmal
» nachgedacht? Die Grundlagen dafür sind im Programm doch sehr gut
» vorhanden, es gibt die Sollstunden aus der Kalkulation, die Mitarbeiter
» sind hinterlegt und Fertigungs und Lieferzeiten werden auch angelegt usw..
» So wäre es für uns von sehr großem Vorteil, wenn man daraus eine Übersicht
» erstellen könnte, ob man einen Auftrag noch annehmen kann in einem
» bestimmten Zeitraum bzw. wann ausgeliefert werden kann.
» Für uns wäre es wie bereits geschrieben ein sehr sehr hilfreiches Werkzeug
» und es würde mich daher interessieren wie es bei den Kollegen aussieht.

Schwieriges Thema, die Vorgängerversion von SB hatte eine einfache Kapazitätenrechnung (Sollstunden ./. Iststunden im Verhältnis zu der durchschnittlichen Wochenarbeitszeit aller aktiven Mitarbeiter), hat sich aber nicht bewährt. Es gibt eine Reihe von Programmen, die diesen Bereich abdecken und hierbei auch ein richtige Einplanung zulassen.

» Ich wünsche Ihnen und allen SB-Nutzern ein schönes Weihnachtsfest und
» einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Das wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie sowie allen anderen Anwendern von Schreiners Büro auch.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

Nico.Deutschmann

24.12.2010,
13:12 Uhr

@ H.Dinklage

Werkstattinfo/ Kapazitätsplanung

Hallo Herr Dinklage,
»
» vielleicht wäre es besser, in der Kalkulationsansicht die Infos für die
» Werkstatt gleich unter dem jeweiligen Positionstext mit einzublenden.
»
....das klingt sehr verlockend, dann hat man weniger klicks und gleich alle Informationen auf einen Blick!


» Schwieriges Thema, die Vorgängerversion von SB hatte eine einfache
» Kapazitätenrechnung (Sollstunden ./. Iststunden im Verhältnis zu der
» durchschnittlichen Wochenarbeitszeit aller aktiven Mitarbeiter), hat sich
» aber nicht bewährt. Es gibt eine Reihe von Programmen, die diesen Bereich
» abdecken und hierbei auch ein richtige Einplanung zulassen.
»
....können Sie mir die Programme nennen, dann würde ich Sie mir gern anschauen!

Vielen Dank und einen fleißigen Weihnachtsmann!!! :)
VG aus Dresden Nico Deutschmann

H.Dinklage

25.12.2010,
11:52 Uhr

@ Nico.Deutschmann

Werkstattinfo/ Kapazitätsplanung

Hallo Herr Deutschmann,

» » Schwieriges Thema, die Vorgängerversion von SB hatte eine einfache
» » Kapazitätenrechnung (Sollstunden ./. Iststunden im Verhältnis zu der
» » durchschnittlichen Wochenarbeitszeit aller aktiven Mitarbeiter), hat
» sich
» » aber nicht bewährt. Es gibt eine Reihe von Programmen, die diesen
» Bereich
» » abdecken und hierbei auch ein richtige Einplanung zulassen.
» »
» ....können Sie mir die Programme nennen, dann würde ich Sie mir gern
» anschauen!

ich kann Ihnen da leider keine Empfehlung aussprechen, aber suchen Sie mal nach "Produktionsplanung", "Terminplanung", "Kapazitätsplanung" bzw. "Projektplanung" im Internet. Ist ja auch keine branchenabhängige Software, fragen Sie mal Kollegen und/oder im Bekanntenkreis danach oder auch mal Ihren Computerbetreuer.

» Vielen Dank und einen fleißigen Weihnachtsmann!!! :)

Wünsche ich Ihnen auch :-)

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

H.Dinklage

14.07.2011,
19:39 Uhr

@ H.Dinklage

Werkstattinfo/ Kapazitätsplanung

Hallo Herr Deutschmann,

die von Ihnen vorgeschlagene Programmänderung ist programmiert und
wird im nächsten Update (Spätsommer 2011) enthalten sein:

Auftrag/Kalkulationsansicht Positionen/Unterpositionen: Anzeige vorhandener Werkstattinfos als Kurztext in der Kalkulationsansicht.

Vielen Dank nochmals für Ihre Anregung.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

1876 Beiträge in 460 Threads, 160 Benutzer online (0 reg., 160 Gäste)
Script by Alex  ^