Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

rcollin2


10.08.2018,
16:08 Uhr
 

Zeiten buchen (Anwendung)

Hallo Herr Dinklage,
wir sind ein Zwei-Personen-Betrieb ohne Regelarbeitszeit/Überstunden etc.und würden zwecks Nachkalkulation auch die Stundenerfassung in SB nutzen. Wir zeichnen unsere Stunden mit einer App auf und gelangen so zu Gesamt-Fertigungsstunden pro Kostenstelle.
Die Eingabe in SB verlangt immer die Einhaltung der Regelarbeitszeit pro Tag.
Gibt es eine Möglichkeit dies auch als gesamte Stundenanzahl nach Kostenstelle pro Auftrag einzugeben?
Beste Grüße
Roland Collin

H.Dinklage

10.08.2018,
17:25 Uhr

@ rcollin2

Zeiten buchen

Hallo Herr Collin,

» wir sind ein Zwei-Personen-Betrieb ohne Regelarbeitszeit/Überstunden
» etc.und würden zwecks Nachkalkulation auch die Stundenerfassung in SB
» nutzen. Wir zeichnen unsere Stunden mit einer App auf und gelangen so zu
» Gesamt-Fertigungsstunden pro Kostenstelle.
» Die Eingabe in SB verlangt immer die Einhaltung der Regelarbeitszeit pro
» Tag.
» Gibt es eine Möglichkeit dies auch als gesamte Stundenanzahl nach
» Kostenstelle pro Auftrag einzugeben?

wenn Sie auf den Stundennachweis (wer hat wann woran gearbeitet usw.) verzichten wollen und auch die Fehl-/Überstunden und Urlaubsverwaltung für Sie keine Rolle spielt, können Sie Mitarbeiter auch nach Iststunden buchen. Dies ist eigentlich für Aushilfen vorgesehen, die nur ab und zu stundenweise arbeiten (ohne Urlaub, Feiertagsentlohnung, Krankheit usw.). So müssen Sie zwar immer noch tageweise buchen, könnten aber auch 24 Stunden je Tag buchen.

Alternativ können Sie ja auch auf die App verzichten und über das smartphone Ihre Stunden direkt in Schreiners Büro buchen.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

rcollin2

10.08.2018,
17:55 Uhr

@ H.Dinklage

Zeiten buchen

» Hallo Herr Collin,
»
» » wir sind ein Zwei-Personen-Betrieb ohne Regelarbeitszeit/Überstunden
» » etc.und würden zwecks Nachkalkulation auch die Stundenerfassung in SB
» » nutzen. Wir zeichnen unsere Stunden mit einer App auf und gelangen so zu
» » Gesamt-Fertigungsstunden pro Kostenstelle.
» » Die Eingabe in SB verlangt immer die Einhaltung der Regelarbeitszeit pro
» » Tag.
» » Gibt es eine Möglichkeit dies auch als gesamte Stundenanzahl nach
» » Kostenstelle pro Auftrag einzugeben?
»
» wenn Sie auf den Stundennachweis (wer hat wann woran gearbeitet usw.)
» verzichten wollen und auch die Fehl-/Überstunden und Urlaubsverwaltung für
» Sie keine Rolle spielt, können Sie Mitarbeiter auch nach Iststunden buchen.
» Dies ist eigentlich für Aushilfen vorgesehen, die nur ab und zu
» stundenweise arbeiten (ohne Urlaub, Feiertagsentlohnung, Krankheit usw.).
» So müssen Sie zwar immer noch tageweise buchen, könnten aber auch 24
» Stunden je Tag buchen.
»
» Alternativ können Sie ja auch auf die App verzichten und über das
» smartphone Ihre Stunden direkt in Schreiners Büro buchen.
»
» Viele Grüsse
» Hermann Dinklage

Hallo Herr Dinklage,
danke für die schnelle Antwort.
Bei der App funktioniert das so, dass wir in Echtzeit einen Auftrag und eine Kostenstelle aussuchen, starten und dann bei Wechsel der Kostenstelle dementsprechend eine andere wählen und starten. So brauchen wir nicht auf die Uhr zu schauen.
Das mit der Aushilfe schauen uns genauer an.
Vielen Dank und ein schönes Wochenende!!
Grüße
Roland Collin

1602 Beiträge in 397 Threads, 19 Benutzer online (0 reg., 19 Gäste)
Script by Alex  ^