Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

wernerheer


15.11.2021,
13:52 Uhr
 

Maße ausblenden in U-Pos. (Anwendung)

Guten Tag Herr Dinklage,

wir benutzen verstärkt U-Pos, weil wir darüber mit den Vorgabezeiten (Kalkulation) besser rechnen können. Als Grundlage verwenden wir L/B/T für die Berechnung in der Vari-Liste. Wir möchten aber nur alle 10cm rechnen und deshalb wie in der Hauptposition die Maße ausblenden, da diese ja nicht mit dem geplanten Maß übereinstimmt. Das irritiert den Kunden dann.

Was ist der tiefere Sinn, dass die Maße hier nicht auch ausgeblendet werden können?
GR
Werner Heer

H.Dinklage

15.11.2021,
14:16 Uhr

@ wernerheer

Maße ausblenden in U-Pos.

Hallo Herr Heer,

» Was ist der tiefere Sinn, dass die Maße hier nicht auch ausgeblendet werden
» können?

normalweise werden Unterpositionen

-entweder zur besseren Unterteilung in der Kalkulation/Fertigung benutzt, dort gibt es dann u.U. auch Maße in den Unterpositionen, es werden die Unterpositionen aber später auf dem Kundenbeleg nicht mit ausgegeben,

-oder es werden die Unterpositionen zur Abrechnung z.B. von Reparaturaufträgen usw. verwendet, wo die Unterpositionen (hier ohne die Eingabe der Maße) komplett mit angedruckt werden.

Die Druckflags der Hauptposition sind hier natürlich flexibler, hier wird auch zentral der Andruck der jeweils zugehörigen Unterpositionen bestimmt.

Die Unterpositionen ebenfalls mit individuellen Druckflags zu versehen macht alles aufwendiger, auch, weil ich nicht mehr zentral auf der Position das Verhalten aller jeweils zugehörigen Unterpositionen einstellen könnte.

Viele Grüsse
Hermann Dinklage

wernerheer

15.11.2021,
14:40 Uhr

@ H.Dinklage

Maße ausblenden in U-Pos.

» Hallo Herr Heer,
»
» » Was ist der tiefere Sinn, dass die Maße hier nicht auch ausgeblendet
» werden
» » können?
»
» normalweise werden Unterpositionen
»
» -entweder zur besseren Unterteilung in der Kalkulation/Fertigung benutzt,
» dort gibt es dann u.U. auch Maße in den Unterpositionen, es werden die
» Unterpositionen aber später auf dem Kundenbeleg nicht mit ausgegeben,

Es ist wie so oft alles Ansichtsache. Wenn ich eine U-Pos erstelle kann es ja schon Sinn machen den Text anzeigen zu lassen und trotzdem eine Kalkulation dahinter zu legen. Wenn wir nun Rasterpreise benutzen und die Maße halt in der Vari-Liste verwendet werden, geht´s halt nicht.
»
» -oder es werden die Unterpositionen zur Abrechnung z.B. von
» Reparaturaufträgen usw. verwendet, wo die Unterpositionen komplett mit
» angedruckt werden können.
»
» Die Druckflags der Hauptposition sind hier natürlich flexibler, hier wird
» auch zentral der Andruck der jeweils zugehörigen Unterpositionen bestimmt.
»
»
» Die Unterpositionen ebenfalls mit individuellen Druckflags zu versehen
» macht alles aufwendiger, auch, weil ich nicht mehr zentral auf der Position
» das Verhalten aller jeweils zugehörigen Unterpositionen einstellen könnte.

??? heißt das man kann zentral einstellen ob alle Maße in der U-Pos ein- oder ausgeblendet sind???
»
» Viele Grüsse
» Hermann Dinklage

H.Dinklage

15.11.2021,
15:14 Uhr

@ wernerheer

Maße ausblenden in U-Pos.

Hallo Herr Heer,

» Es ist wie so oft alles Ansichtsache. Wenn ich eine U-Pos erstelle kann es
» ja schon Sinn machen den Text anzeigen zu lassen und trotzdem eine
» Kalkulation dahinter zu legen. Wenn wir nun Rasterpreise benutzen und die
» Maße halt in der Vari-Liste verwendet werden, geht´s halt nicht.

klar, wenn ich Maße habe, möchte ich die, wenn ich den Text ausgebe in der Regel mit ausgeben. Die Ausnahme ist, Text ja, aber keine Maße, obwohl angegeben/vorhanden.

» ??? heißt das man kann zentral einstellen ob alle Maße in der U-Pos ein-
» oder ausgeblendet sind???

Tut mir leid, Sie können nur die Unterpositionen komplett unterdrücken, nicht nur die Maße.


Viele Grüsse
Hermann Dinklage

1861 Beiträge in 458 Threads, 122 Benutzer online (0 reg., 122 Gäste)
Script by Alex  ^