Schreiners Büro - Anwenderforum

Log in | Registrieren

Akonto (Anwendung)

Verfasst von Schreinerle, 23.01.2020, 12:23 Uhr

Hallo Herr Dinklage,

aktuell machen wir das bei geminderten Akonto-Rechnungen so, dass wir die Akonto-Rechnung im Nachhinein auf den bezahlten Betrag in SB abändern und dann in den Offenen Posten als ganz bezahlt ausweisen - dann kann bei der Endrechnung das Kästchen Akonto verrechnen angeklickt werden und die Rechnung stimmt.

Das ist allerdings etwas unschön, denn ich habe dann in meinem Programm nicht mehr das Originaldokument das meinem Kunden vorliegt.

Wäre es nicht möglich das ganze so zu gestalten dass nur der tatsächlich bezahlte Betrag verrechnet wird? Aktuell kann SB soweit ich das sehe nur den gesamten Akono-Betrag verrechnen, obwohl beim erstellen der Rechnung ein evtl. Fehlbetrag schon angezeigt wird.

Viele Grüße

Christian Staud

Antworten
 


Gesamter Thread:

Akonto von holzart am 22.01.2020 um 10:28 Uhr
Akonto von H.Dinklage am 22.01.2020 um 10:50 Uhr
Akonto von Schreinerle am 23.01.2020 um 12:23 Uhr
Akonto von H.Dinklage am 23.01.2020 um 13:38 Uhr
Akonto von holzart am 23.01.2020 um 12:51 Uhr
Akonto von H.Dinklage am 23.01.2020 um 14:17 Uhr
Akonto von H.Dinklage am 23.01.2020 um 16:18 Uhr

1876 Beiträge in 460 Threads, 162 Benutzer online (0 reg., 162 Gäste)
Script by Alex  ^